Zum Thema Proteine in der Ernährung existieren viele Mythen und verschiedene Informationen. Damit du den Durchblick behältst geht es in dieser Folge um Proteine, zum einen aus der ernährungswissenschaftlichen Perspektive und zum anderen aus Sicht von Ayu

Zum Thema Proteine in der Ernährung existieren viele Mythen und verschiedene Informationen. Damit du den Durchblick behältst geht es in dieser Folge um Proteine, zum einen aus der ernährungswissenschaftlichen Perspektive und zum anderen aus Sicht von Ayurveda.

Du erfährst:

  • warum Proteine unglaublich wichtig für deinen Körper sind
  • warum viele von uns Proteine in der Ernährung vernachlässigen
  • wieviel Protein du wirklich brauchst und wie du deinen Bedarf decken kannst
  • warum es nicht auf nur auf die Quantität sondern die Qualität des Proteins ankommt
  • was qualitative Proteinquellen sind und wie du die Wertigkeit erhöhen kannst
  • warum Ayurveda von bestimmten Proteinkombinationen abrät
  • welche Typen im Ayurveda besonders auf Protein angewiesen sind
  • Tipps wie du die Verdaulichkeit von Proteinen erhöhen kannst

Ich freue mich über deinen Kommentar auf Facebook oder Instagram. Schreibe mir gerne, was du aus der Folge mitgenommen hast und wie du Proteine in der Ernährung integrierst.

Mehr Informationen zu meiner Community Nourish your life findest du hier.

Abonniere hier meinen Podcast und folge mir zum Austausch auf Instagram unter @daniaschumann und auf Facebook @Dr.Dania Schumann. Anregungen und Rezepte teile ich außerdem auf meiner Webseite daniaschumann.com, dort findest du auch mehr Informationen zu meiner Ausbildung zum ganzheitlichen Ayurveda Ernährungscoach, die ich anbiete.

Namasté und alles Liebe,

                      Subscribe on Android