Werde ganzheitlicher
Ayurveda Ernährungs-Coach
und nutze ein einzigartiges Konzept
um deinen Klienten zu ihrer passenden Ernährung zu verhelfen!

Diese Online-Ausbildung verbindet
Ayurveda Medizin mit Ernährungswissenschaftenund emotionalem Coaching
in einem einzigartigen, ganzheitlichen Beratungskonzept!

Nicht nur Ayurveda und Yoga sind untrennbar miteinander verbunden, sondern auch die Ernährungswissenschaft und der Ayurveda können sich optimal ergänzen. Das Wissen aus den Disziplinen ergibt ein unschlagbares integratives Konzept, welches Körper, Geist und Seele gesund erhält. In der ayurvedischen Medizin liegt der Fokus nicht nur auf der passenden Ernährung, sondern auch dem Tages- und Jahresrhythmus sowie gesundheitsfördernden Ritualen und ergänzenden Kräutern. Die Ernährungswissenschaft ist eine Schnittstelle zur modernen Medizin und vertieft nicht nur dein Wissen, sondern hilft dir den Ayurveda in den Kontext unserer Zeit zu setzen und schafft dir Grundlage mit Ärzten und anderen Gesundheitsberufen in einem starken Netzwerk zusammen zu arbeiten. Yoga sorgt dabei für einen gesunden Geist und liefert Techniken um die mentale Kraft zu stärken und Ernährungsempfehlungen umzusetzen.

Bisher gibt es keine Ausbildung die diese Elemente auf diese Weise alle vereint!
Diese umfassende einzigartige Online-Ausbildung schließt diese Lücke, bringt dir das ayurvedische in Verbindung zum ernährungswissenschaftlichen Wissen näher und bereichert so deine Gesundheit & eigene Ernährung und die deiner Klienten nachhaltig!

Das bekommst du

  • 12 Monate voller Wissen zu den 3 Themenbereichen Ayurveda, Ernährungswissenschaft und ganzheitliche Beratung mit insgesamt 600 Stunden
  • Lernvideos, Audios, Praxisübungen und umfassende Skripte zu jedem Thema
  • Persönliche und fachlich qualifizierte Betreuung durch die Webinare und im Forum über Q&A
  • Wissenschaftliche Grundlagen und einzigartige Vernetzung von modernen Forschungsergebnissen und Ayurveda Wissen
    Austausch, Feedback und Lernen in einer unterstützenden Community
  • Balance zwischen unterstütztem und selbstbestimmten Lernen in jedem Monat
  • Lernhilfen durch Reflektionsaufgaben, Musterlösungen und Multiple Choice Tests
  • Direktes Feedback über deine monatlichen Einsendeaufgaben

Dazu befähigt dich die Ausbildung

  • Durchführung einer ayurvedischen und ernährungswissenschaftlichen Anamnese
  • Einbeziehung und Auswertung ayurvedischer Fragebögen zum Dosha Zustand deiner Klienten
  • Auswertung von Ernährungsprotokollen nach ayurvedischen und ernährungswissenschaftlichen Kriterien
  • Konzeption von ayurvedischen Ernährungsplänen, welche auch den Nährstoffbedarf deiner Klienten berücksichtigen
  • Erstellung präventiver Ernährungs- und Lifestyle-Programme
  • Strukturierung deiner Beratungen, sowie gezielte Selektion in der Bereitstellung relevanter Informationen
  • Integration von Coaching-Aspekten in deine Beratungsgespräche

Das bringst du mit

  • Du möchtest Ernährung und Gesundheit ganzheitlich verstehen
  • Du hast den Wunsch Menschen von ganzem Herzen individuell zu beraten, anstatt Vorschriften vorzubeten
  • Du willst Ayurveda, Ernährung und Bewusstseinsentwicklung als ein Beratungskonzept anbieten
  • Du möchtest Ayurveda-Ernährung und Ernährungswissenschaft gemeinsam nutzen
  • Du möchtest auch den Ayurveda Lifestyle fundiert weitergeben, so dass er sich in der modernen Welt einfach umsetzen lässt
  • Du bringst ein großes Interesse an naturwissenschaftlichen und medizinischen Themen mit
  • Du bist dem Ayurveda und seiner Philosophie gegenüber aufgeschlossen
  • Du möchtest dich als Gesundheitsinteressierte/r beruflich neu orientieren oder dein Angebot als bereits praktizierende/r Arzt/Ärztin, YogalehrerIn, HeilpraktikerIn, PhysiotherapeutIn, OsteopathIn oder ErnährungsberaterIn erweitern

Ausbildungskonzept

Das Konzept dieser Online-Ausbildung ist nach hohen didaktischen und pädagogischen Qualitätsansprüchen erstellt und integriert verschiedene Kommunikations- und Lern-Tools. Dadurch wird dir Folgendes ermöglicht:

Kontinuität, Flexibilität und Ortsunabhängigkeit: Über 12 Monate bekommst du das Wissen in verdaulichen Häppchen und entscheidest für jedes Modul selbst wann und wie du lernst – mit deinen Lerntechniken und deinem Rhythmus. Außerdem entfallen Reise- und Übernachtungskosten sowie Terminstress und dein Vata Dosha bleibt im Gleichgewicht.

Persönlichkeit und Verbundenheit: Du kannst jederzeit Fragen stellen, die von Dania und ihrem Team beantwortet werden. Zusätzlich kannst du über das Forum mit deinen Mitlernenden in den Austausch treten und es findet zudem eine Arbeit in kleineren Mastermindgruppen statt. So wird ein optimaler Lernerfolg gewährleistet und du bist in dem Jahr gut in einer unterstützende Community aufgehoben.

Wissen verdauen und integrieren: Im Ayurveda sagt man, dass auch Eindrücke, Erfahrungen und Gelerntes verdaut werden müssen. Der Mix aus verschiedenen Medien zur Übermittlung, als auch der Mix aus Theorie und Praxis ,sowie die Möglichkeiten zur Reflexion, sorgen dafür, dass du dein Wissen nicht nur langfristig behältst, sondern auch praktisch und individuell auf deine Kunden zugeschnitten anwenden kannst.

Der Vorteil dieser Online Ausbildung ist die kontinuierliche Betreuung im Gegensatz zu Offline Weiterbildungen, die oft in Form von Wochenendeseminaren stattfinden. Statt kurzen, vollgepackten Wochenenden, nach denen du wieder auf dich alleine gestellt bist, ermöglicht dir das Online Lernen den durchgehenden und ortunabhängigen Austausch in Kleingruppen, ein Forum in dem deine Fragen durchgehend beantwortet werden und die Möglichkeit dir den Stoff Step by Step zu erschließen.

Ausbildungsteam

Mein Ansatz basiert darauf, Menschen auf ihrem Weg
ganzheitlich
zu begleiten.

Mein Ziel ist es, das Anliegen hinter der Fragestellung
zu erkennen und den Menschen wirklich zu sehen, damit eine selbstbestimmte und nachhaltige Veränderung möglich wird.

Dr. Dania Schumann

Dr. Dania Schumann hat Ernährungswissenschaften studiert und Erfahrung in verschiedensten Bereichen der Forschung, von der Zellkultur bis zu Humanstudien gesammelt. Sie hat langjährige Erfahrung in der Beratungspraxis und im Umgang mit Patienten, ist staatlich geprüfte Heilpraktikerin und hat an der Klinik für Naturheilkunde und integrative Medizin in Essen im Fachbereich Medizin promoviert. Dania hat an der Charité Berlin in der Forschungsabteilung der Naturheilkunde gearbeitet, wo sie in der Ayurveda Ernährungsberatung und bei der Durchführung von Studien tätig war.

Ayurveda habe sie in Indien an einem Universitätsklinikum studiert und seitdem kontinuierlich Weiterbildungen, u.a. mit Dr. Vasant Lad, einem der bekanntesten Ayurveda Ärzte weltweit machen dürfen. Ihre Ausbildungen in Yoga hat sie ebenfalls in Indien absolviert mit Weiterbildungen in Yogapsychologie und Meditation sowie Yogatherapie.

Du wirst in der Ausbildung außerdem eng durch Natalia und Uwe begleitet, die beide auf langjährige Erfahrung in dem Bereich Ernährung, Ayurveda und Naturheilkunde zurückblicken. Durch sie bekommst du Feedback und Anregungen zu deinen Einsendeaufgaben und zusätzliche Betreuung über das Forum und Email.

Natalia Martin

Diplom-Lebensmittelchemikerin,
Ausbildung Ayurveda Ernährung,
IHK Ayurveda Gesundheitscoach,
Weiterbildung in Yogatherapie,
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Uwe Singhof

Ernährungsberater und Gesundheitscoach mit mehr als 30 Jahren Erfahrung, Weiterbildung Ayurveda Ernährung, Aromatherapeut, Leiter einer Praxis für Gesundheits-bildung und Naturheilkunde mit Schwerpunkt Ernährungsberatung, Dozent- und Seminarleiter

GASTDOZENTEN/INNEN

Durch ihre Arbeit hat Dania über die Jahre ein tolles Netzwerk aufbauen können und viele beeindruckende Menschen aus unterschiedlichen Fachbereichen kennen lernen dürfen. Diese Experten geben ihr Wissen mit in diese Ausbildung und bereichern dich mit ihrem Wissen zu einzelnen Themenbereichen.

Was dich erwartet

Hier lernst du nicht nur schnöde Theorie, sondern auch das Gelernte in deinen Alltag zu integrieren. Nicht nur die persönliche Entwicklung deiner Klienten ist wichtig, sondern auch deine eigene! Es wird anhand bestimmter Techniken viel Raum für Selbstreflexion, die dir am Ende auch dabei hilft auf deine Kunden individuell eingehen zu können und sie langfristig und optimal zu begleiten.

Was mir besonders wichtig ist: Trotzdem wir fachlich tief eintauchen in die Themen soll die Leichtigkeit nicht verloren gehen, denn das ist die wichtigste Zutat des Rezepts.

In der Ausbildung lernst du die Themenfelder Ayurveda Ernährungswissenschaft und Emotionale Ernährung integrativ anzuwenden, Dazu widmen wir uns in 12 Modulen unterschiedlichen Themenschwerpunkten, die wir zu aber zu jeder Zeit in Relation zu den anderen Feldern betrachten.

Informaterial

Du möchtest einen tieferen Einblick bekommen?

Lasse dir hier die Info-Broschüre zur Ausbildung zuschicken und
erhalte einen Einblick in die Plattform und Skripte:

Zur Infobroschüre

Bei weiteren Fragen sende uns gern eine Email:

Email schreiben

Zertifizierung

Die Ausbildung ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen. Dies garantiert, dass die Online Ausbildung inhaltlich, didaktisch und pädagogisch höchsten Qualitätsansprüchen gerecht wird und dem Fernunterrichtsschutzgesetz (FernUSG) entspricht.

Die Ausbildung wurde 2022 vom Bundesverband der Fernstudienanbieter zum Studienangebot des Jahres nominiert.

Teilnahme

Uns ist es wichtig, dass diese Ausbildung eine absolute Bereicherung für dich wird und mit deinen Vorstellungen übereinstimmt.
Damit wir feststellen können, ob die Ausbildung zu dir passt und du zu ihr, möchten wir dich vorab in einem Gespräch kennen lernen.
So können wir individuelle Fragen noch klären und schauen, ob die Ausbildung die Investition ist, die dich deiner Vision einen großen Schritt näher bringt.
Bitte schaue dir vorab das kostenfreie Infomaterial und die FAQ an, dort werden die häufigsten Fragen beantwortet und du bekommst bereits einen besseren Eindruck.

Das sagen TeilnehmerInnen

Ich war lange auf der Suche nach einer Ausbildung zum Ernährungsberater, habe aber nie das Richtige für mich gefunden. Dann bin ich auf die Ausbildung von Dania gestoßen und vom ersten Moment an wusste ich, das ist das, was ich machen möchte. Meine Entscheidung habe ich noch keine Sekunde bereut. Ich bin jeden Tag dankbar Teil dieser wundervollen Ausbildung sein zu dürfen. Dania hat mich vom ersten Moment an so mit ihrer liebevollen Art inspiriert. Ihr ganzheitlicher Blick fasziniert mich jedes Mal aufs Neue.
Annelies Tirler
Ayurveda und Dania haben mein Leben positiv verändert. Ich freue mich auf jedes Modul mit noch mehr Wissen rund um Ayurveda, Ernährung und Psychologie. Ich bin stolz, ein Teil dieser Ausbildung sein zu dürfen. Lange habe ich im Vorfeld überlegt, ob ich die Ausbildung absolviere und bin glücklich über meine Entscheidung. Danke Dania auch für die interessanten Webinare und die persönlichen Nachrichten – du bereicherst mein Leben mit deinem Wissen, den qualitativ hochwertigen Kursunterlagen und deiner positiven Ausstrahlung!
Susanne Lonkowski
Liebe Dania, ich danke dir von Herzen, dass du diese Ausbildung für uns erschaffen hast. Eigentlich ist es gar keine Ausbildung, es ist ein Universum!
Danke, dass du maximal Liebe in dieses wahnsinnige Projekt gesteckt hast, die man an jeder Seite, jedem Video und Podcast spürt!
Ich bin jeden Monat aufs Neue begeistert und überwältigt, was du uns alles schenkst und deiner Begeisterung und Energie für all das Wissen.
Theres Kreztschmar
Die Ausbildung bei Dania kann ich nur wärmstens weiterempfehlen!
Mit klaren und verständlichen Worten werden die Themen fachkundig erklärt. Ihre Audios/Videos sind professionell und anschaulich bebildert. Ich durfte Dania bereits als Gastdozentin bei meiner Ausbildung bei Janna Scharfenberg erleben. Danias offene und sympathische Art hat mich besonders angesprochen.
Susi Landmesser

Liebe Dania, herzlichen Dank für diese wundervolle, inspirierende und facettenreiche Ausbildung.

Ich bin einfach nur dankbar dich gefunden zu haben und dabei zu sein. Noch immer überrascht es mich, so viel Sinnvolles zu lernen. Mein Leben ist nun noch bunter und schöner geworden. Die Ayurveda Ausbildung macht sehr viel Spaß, ist neben dem tiefen Wissen sehr lebendig und die perfekte Verbindung zum Yoga.

Ich freue mich jedes Mal das Erlernte direkt anzuwenden. Tausend Dank für all Dein Wissen, dass du mit uns teilst! Du hast definitiv die Gabe komplexe Abläufe verständlich, anschaulich und mit einer klaren Sprache zu vermitteln. Die Skripte sind ein Meisterwerk!
DANKE!

Joyce Asiedu-Poku

Die Ausbildung verbindet nicht nur sehr detailliertes Wissen zur Ernährungswissenschaft und zum Ayurveda, sondern vor allem auch in Coachingtechniken.

Das hat mir sehr geholfen mich innerhalb eines Jahres in großen Sprüngen weiterzuentwickeln und ich hoffe, auf diese Weise meinen zukünftigen Klienten helfen zu können. Was für ein Geschenk! Dania hat ein unglaubliches Wissen, das sie für uns in so vielfältiger Weise zugänglich gemacht hat.

Inhalte werden über Skripte, Audios, Videos, Arbeitsgruppen und Webinare vermittelt. Jeder Teilnehmer kann sein ganzes Potenzial nutzen, um zu lernen. Und schließlich gibt es Hilfe mit Tools zum digitalen Lernen, damit Wissen vertieft werden kann. Ich bin ich unglaublich froh, den Schritt gewagt zu haben, in der Ausbildung dabei zu sein.

Natalie Hitzemann
In der Ausbildung zum Ayurveda Ernährungscoach hat mir besonders gut die vielfältige Mischung der Themen gefallen, die wir in der Tiefe kennenlernen durften: Von dem Ayurveda, über die Ernährungswissenschaften bis hin zum konkreten Business Aufbau. Dabei habe ich für mich persönlich so viel Wissen und Inspiration für die eigene Gesundheit und meinen Lebensstil mitnehmen können, aber auch alle Tools, die ich benötige, um anderen Menschen das erlernte Wissen weitergeben zu können. Dania ist eine unglaublich tolle Lehrerin, die ihren großen Wissensschatz teilt und die Ausbildung professionell und mit ganz viel Herz gestaltet.
Coretta Gerth

Von Anfang an begeisterten mich bei Danias Ausbildung der integrative Ansatz und die Vernetzung von Ernährungswissenschaften, Ayurveda und emotionalem Coaching.

Mit viel Liebe, Fachwissen und einem ganzheitlichen Blick auf die Themen, hat sie eine hervorragende Ausbildung geschaffen, bei der ich viel lernen durfte und die für mich auch persönlich eine sehr große Bereicherung war.
Dank der Ausbildung habe ich gelernt, wieder mehr auf meinen Körper und meine innere Stimme zu hören und mich mit Vertrauen auf meinen Herzensweg zu begeben.

Obwohl alles online stattfand, kam das Gefühl einer tollen Gemeinschaft auf, die einen das Jahr über mit wertvollem Austausch begleitete.
DANKE Dania für dieses kraftgebende Jahr!

Maria Vetter

Es war ein ganz besonderes, intensives, lehrreiches und spannendes Ausbildungsjahr.

Die Ausbildung bei Dania vereint Ayurveda und Ernährungswissenschaften auf eine einzigartige und ganzheitliche Art und Weise. Diese beiden Wissenschaften sind in der heutigen Zeit – auch in Bezug auf aktuelle Volkskrankheiten – kaum voneinander zu trennen. Danias ganzes Herzblut sowie ihr umfassendes, tiefgründiges Wissen stecken in dieser Ausbildung.
Die digitale Lern-Plattform ist sehr schön einfach zu bedienen und spricht verschiedene Lerntypen an. Neben sehr umfassenden Skripten, gibt es Videos, Audios, Live-Webinare, Hausaufgaben sowie eine tolle Community, die alle Fragen super schnell und qualifiziert beantwortet. Nebenbei ist Dania als Ausbilderin eine ganz herzliche, liebenswürdige und authentische Person, der man einfach sehr gerne zuhört und in jeglicher Hinsicht vertraut.
Die Ausbildung geht in die Tiefe und ist wahrlich kein Spaziergang. Dafür geht man nach einem Jahr mit sehr viel neuem Wissen auf vielen verschiedenen Ebenen in seine Selbstständigkeit.

Ich habe diese Ausbildung mit dem Ziel begonnen, tiefer in die ayurvedische Wissenschaft einzusteigen, um meinen eigenen Körper noch besser kennen, verstehen und heilen zu können. Nun bin ich tatsächlich auf dem Weg, eine kleine Selbstständigkeit in die Tat umzusetzen, um mit meinem erlangten Wissen anderen Menschen helfen zu können.

Eine tolle Ausbildung, die ich unbedingt weiterempfehlen kann.
Danke, liebe Dania, dass es dich und deine wundervolle Arbeit gibt.

Kathi Benthues

Wenn du bis hierhin weitergelesen hast, dann gehe ich davon aus,
dass du großes Interesse an der Ausbildung hast, super!

Mir ist es wichtig, dass diese Ausbildung eine absolute Bereicherung für dich
wird und mit deinen Vorstellungen übereinstimmt.

Damit wir feststellen können, ob die Ausbildung zu dir passt und du zu ihr  möchten
wir dich vorab in einem Gespräch kennen lernen.

So können wir individuelle Fragen noch klären und schauen,
ob die Ausbildung die Investition ist, die dich deiner Vision einen großen Schritt näher bringt.

Beratungsgespräch vereinbaren

FAQ

Die Ausbildung richtet sich sowohl an Gesundheitsinteressierte/r ohne beruflichen Hintergrund im Gesundheitsbereich, die sich beruflich neu orientieren wollen, als auch an bereits praktizierende/r Arzt/Ärztin, YogalehrerIn, HeilpraktikerIn, PhysiotherapeutIn, OsteopathIn oder ErnährungsberaterIn, die ihr Angebot erweitern möchten.
Es ist allerdings erforderlich, dass du Grundkenntnisse am PC mitbringst.
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhältst du ein Zertifikat und bist in der Lage, Ayurveda Ernährungsberatungen anzubieten und für deine Klienten/Innen nach einer umfassenden Ernährungsanamnese, Nährstoffanalyse und Ayurveda Diagnose individuelle, typgerechte Ernährungsempfehlungen und -pläne zu erstellen.
Weitere Tätigkeitsschwerpunkte können zudem das Anbieten von Workshops, Retreats, Kochkursen etc. sein.
Wichtig: Es handelt sich hierbei nicht um eine Ausbildung zum Ayurveda-Therapeuten oder Ayurveda-Arzt. Ohne zusätzliche Ausbildung zur HeilpraktikerIn oder ErnährungsmedizinerIn darf nicht im therapeutischen, sondern nur im präventiven Bereich gearbeitet werden. Die Ausbildung ermächtigt dich, präventiv und mit den oben genannten Limitierungen, als qualifizierter Ayurveda-Ernährungsberater tätig zu werden.
Im Rahmen der Ausbildung sind Gruppenwebinare mit Dania enthalten, jedoch kein individuelles 1:1 Coaching. Dementsprechend ist die Ausbildung nicht dazu geeignet, deine persönlichen Gesundheitsprobleme zu besprechen, sondern ist darauf ausgelegt, dich für den Beruf als Ayurveda Ernährungscoach auszubilden.
Die Ausbildung ist so konzipiert, dass du sie nebenberuflich machen kannst. Du solltest dir jedoch bewusst sein, dass dich umfassende Skripte erwarten und du mindestens 10 Stunden Zeitaufwand pro Woche einplanen musst.
Die Ausbildung startet jedes Jahr im Februar/März. Trage dich auf die Warteliste ein, um auf dem Laufenden zu bleiben und als erstes zu erfahren, wann die Anmeldung öffnet.
Nein, es ist nicht möglich die Ausbildung schneller abzuschließen oder zu strecken. Jeden Monat wird ein neues Modul freigeschaltet und die Themen innerhalb der Webinare mit Dania vertieft. Innerhalb des Monats kannst du dir die Lernzeit flexibel einteilen. Du lernst außerdem gemeinsam mit deinen Kommilitonen/Innen innerhalb der gesamten Gruppe und innerhalb kleinerer Mastermindgruppen. Dort findest du auch deine PartnerInnen für die Einsendeaufgaben und Praxisübungen. Wissen zu erlangen, zu vertiefen und zu verdauen braucht Zeit und die Ausbildung ist so ausgelegt, dass dies gewährleistet wird. Natürlich nehmen wir dennoch Rücksicht auf schwererwiegende unerwartete Ereignisse, welche z.B. zu einer verzögerten Einsendung einer Aufgabe in einem Monat führen können und sind stets bemüht, Lösungsmöglichkeiten zu finden.

Die Investition für die Ausbildung kann in Quartalsraten gezahlt werden.
Wenn du ernsthaftes Interesse an der Ausbildung hast, momentan aber arbeitslos oder gering verdienend bist, dann melde dich gerne bei meinem Team unter: ausbildung@daniaschumann.com